Entdecken Sie ein Jahrzehnt spannender Entwicklungen wie den Börsengang 1992, die Übernahme von neun Firmen, ein Umsatzergebnis von 1,8 Milliarden US-Dollar und die Etablierung unseres Unternehmens als Marktführer für die Behandlung von kardiologischen und vaskulären Krankheiten. Entdecken Sie ein Jahrzehnt spannender Entwicklungen wie den Börsengang 1992, die Übernahme von neun Firmen, ein Umsatzergebnis von 1,8 Milliarden US-Dollar und die Etablierung unseres Unternehmens als Marktführer für die Behandlung von kardiologischen und vaskulären Krankheiten.

   


Wachstum und Akquisitionen

  

Bis 1997 hatte Boston Scientific neun weitere Firmen übernommen, verzeichnete einen Umsatz von 1,8 Milliarden US-Dollar und etablierte sich als Marktführer für Koronarangioplastie und nichtvaskuläre Therapie. | Boston Scientific ging am 19. Mai 1992 an die Börse und baute seine führende Marktposition durch Firmenübernahmen und strategische Allianzen weiter aus. Bis 1997 hatte Boston Scientific neun weitere Firmen übernommen, verzeichnete einen Umsatz von 1,8 Milliarden US-Dollar und etablierte sich als Marktführer für Koronarangioplastie und nichtvaskuläre Therapie. | Boston Scientific ging am 19. Mai 1992 an die Börse und baute seine führende Marktposition durch Firmenübernahmen und strategische Allianzen weiter aus. Zurück zum Anfang