Fragen?
  Kontaktieren Sie uns  

RHYTHMIA HDx™

Mapping-System

Das RHYTHMIA HDx™ Mapping-System von Boston Scientific Corporation gibt mit seinen drei Hauptmerkmalen einen neuen Leistungsstandard für hochauflösendes Mapping vor: hohe Dichte, hohe Auflösung und Automatisierung – für Maps in HD unerlässlich.

Explore

Neuer Fallbericht veröffentlicht

Usefulness of high resolution mapping with mini-electrodes to select ablation site in complex arrhythmias. (Der Nutzen von hochauflösendem Mapping in Verbindung mit Minielektroden zur Auswahl des Ablationssitus bei komplexen Arrhythmien.) 

Eduardo Franco, MD, PhD, Daniel Rodríguez Muñoz MD und Javier Moreno, MD, PhD 

Von der Arrhythmie-Station. Kardiologieabteilung. Universitätskrankenhaus Ramón y Cajal (Madrid, Spanien) 

Erfahren Sie, wie mit dem INTELLAMAP ORIONTM-Katheter und dem RHYTHMIATM-Navigationssystem eine präzise Dokumentation von Reentry-Kreisen möglich ist und wie eine hochauflösende Ablation mit dem offengespülten INTELLATIP MiFiTM-Ablationskatheter die Unterscheidung von Far-Field-, Near-Field- und Local-Field-Signalen erlaubt.

RHYTHMIA HDx erhält einen Innovation Award

RHYTHMIA HDx hat auf der EHRA-EUROPACE CARDIOSTIM 2017  einen Innovation Award für folgende Leistungen erhalten:

  • Die Bedeutung seiner hochmodernen Technologie für die Behandlung komplexer Arrhythmien und in der Patientenversorgung mit weltweit über 13 000 ausgeführten Verfahren.
  • Die große Anerkennung, die es in der EP Community genießt. Mehr als 1000 Ärzte kennen das System bereits.
  • Seine innovative Leistung für Mapping und Navigation durch echtes High-Definition Mapping.

Sehen Sie RHYTHMIA HDx in Aktion

Sehen Sie das RHYTHMIA HDx Mapping-System in Aktion und überzeugen Sie sich, wie die Verbindung aus Dichte, Auflösung und Automatisierung einen neuen Leistungsstandard für hochauflösendes Mapping schafft.

Ressourcen

See More
Boston Scientific Cardiology folgen: Twitter LinkedIn YouTube Google+  
Zurück zum Anfang