Elektrophysiologie

Wir bieten ein breites Portfolio an Technologien an, darunter Mapping-Katheter und Hochfrequenzenergie zur Diagnose und Behandlung von Rhythmusstörungen.

Highlights von der EuroPACE 2015

Prof. Christophe Leclercq erklärt auf der EuroPACE 2015, welche Schlussfolgerungen sich aus der größten, längsten Follow-up-Studie und der bisher umfassendsten Datenerhebung zu S-ICD ergeben >

Ist Ihr Gerät bedingt MRT-tauglich? 

Bedingt MRT-taugliche ImageReady™ Systeme ermöglichen die sichere Durchführung von MRT-Scans* des Patienten.
MRI full body scan

Das transformative Potential der Funktionsdauer

Die Funktionsdauer der Geräte hat direkte Auswirkungen für Sie und Ihre Patienten. Je länger die Batterie hält, desto seltener muss das Gerät ausgetauscht werden, und je seltener das Gerät ausgetauscht werden muss, desto schneller können ihr Können und unsere Lösungen helfen, Patienten ihr Leben zurückzugeben – Zeit mit ihren Familien zu verbringen, mit ihren Enkeln zu spielen, einen Marathon zu laufen, ihren Träumen nachzugehen und den Sinn des Lebens zu entdecken.  

Diese einfachen aber langfristigen Vorteile sind der Grund dafür, dass Boston Scientific (BSC) ICDs und CRT-Ds anbietet, die als langlebigste Geräte der Welt entwickelt wurden – mit einer um bis zu 80 % höheren Batteriekapazität als Modelle von Mitbewerbern.1

Battery technology

Bleiben Sie informiert

Registrieren Sie sich, um Neuigkeiten über wichtige Konferenzen und zu Studien und Technologie, Einladungen zu Symposien und vieles mehr zu erhalten.

REGISTRIEREN

Klinische Wissenschaft

Klinische Wissenschaft

Wichtige Forschung zu S-ICD, Ablation und LAAC

Weitere Informationen

Produkt-Performance-Bericht

Sehen Sie sich unseren vierteljährlichen Produkt-Performance-Bericht sowie Hinweise und Schulungsinformationen zu Produkten in unserem Product Performance Resource Center an.

Berichte ansehen